Sie sind hier

Aktuelles

 

Wir verzichten auf Plastik-Einbände

Die Bücherei Sulzberg geht in der aktuellen "Plastiksackerl- Diskussion" einen Schritt voraus.

Ab sofort verzichten wir auf das Einbinden der Bücher mit bisher üblicher Folie. Natürlich müssen sich die Leser erst einmal daran gewöhnen. Bitte denkt daran und behandelt die Bücher schonend. Danke!

"Bücher blühen in der buchliebenden Umwelt auf! Wir schützen sie, indem wir auf die unnütze Einband-Folie verzichten! Und nebenbei tun wir alle etwas für die Umwelt - unsere Umwelt."

Euer Büchereiteam Sulzberg